Eierschwammerl/Pfifferlinge

Charakteristisch für Eierschwammerl sind der trichterförmige Hut und die Lamellen unterhalb des Hutes. Außerdem ist dieser Speisepilz sehr leicht am Geruch zu erkennen.

Sammelzeit: Juli bis Oktober

Pilze sind vitaminreich und kalorienarm, nennenswert ist der hohe Gehalt an Vitamin D, dieses kommt sonst sehr selten in Lebensmitteln vor. Generell gilt beim Kochen: mindestens 20 Minuten garen, damit diese leichter verdaulich sind. Aufwärmen sollte man Gerichte mit Pilzen nur einmal.

Eierschwammerl
Add to Favourites